traminer

Traminer
Aromatico

Extra Dry

HERKUNFT

Steinige Böden der friulanischen Ebene

REBSORTE

Traminer

GESCHMACKSNOTEN

Farbe

helles strohgelb mit kompaktem Schaum

Geruch

intensiv mit typischen Noten von Rose und Pfirsich

Geschmack

am Gaumen weich und samtig, frisch und voll; aromatisches und anhaltendes Finale

ANALYTISCHE WERTE

Alkohol

11% vol

Zuckergehalt

17 g/l

SERVIERVORSCHLÄGE

Perfekt als Aperitif, vorzüglich zu jedem Gang, vorallem zu Fischgerichten oder zu hellem Fleisch

SERVIERTEMPERATUR

6-8°C

FORMAT

75 cl

DOWNLOAD PDF

TEILEN

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Wie wird er hergestellt

Die ausschlaggebende Eigenschaft dieses Schaumweines ist die TraminerRebsorte, die sich als reichhaltige und exquisit aromatische Rebe entfaltet und für den Gärungsprozess besonders geeignet ist.

Dem Prozess der Vinifikation folgt eine natürliche Gärung im Druckkessel, die bei Erhaltung der für diese Rebsorte typischen Fruchtaromen einen spritzig-sprudelnden Wein hervorbringt.

Vitigni

Was sagt unser Önologe

Der Traminer, wegen seiner aussergewöhnlichen Aromen nach Rose und Maracuja auch Gewürztraminer genannt, wird meistens zur Herstellung stiller Weine benutzt. Der Gärungsprozess des Traminer ist das Ergebnis einer aussergewönlichen Erfahrung der Cantine Maschio, denen es gelungen ist, die Besonderheiten dieser Rebsorte unter Berücksichtigung ihrer aromatischen Eigenschaften hervorzuheben.

Il nostro enologo

To stay up to date with our latest news and events, subscribe to our
Newsletter