Maschio-Verduzzo+sentori

Verduzzo

VENETO

Indicazione Geografica Tipica (IGT)

HERKUNFT

Ausgesuchte Weingebiete der Provinz Treviso

REBSORTE

Verduzzo

GESCHMACKSNOTEN

Farbe

grün-gold mit einer spritzigen Mousse

Geruch

nach Unterholz riechend mit einer Note von reifen Aprikosen

Geschmack

trocken, leicht und fruchtig, mit einem aromatischen Finale

ANALYTISCHE WERTE

Alkohol

10,5% vol

Zuckergehalt

8 g/l

SERVIERVORSCHLÄGE

Ideal zu Vorspeisen, Fisch, Krustentieren und hellem Fleisch

SERVIERTEMPERATUR

8-10°C

FORMAT

75 cl

DOWNLOAD PDF

TEILEN

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Wie wird er hergestellt

Der „weissen Vinifikation“ folgt eine natürliche Gärung im Druckkessel die das Spritzig-Sprudelnde des Weines ermöglicht. Eine glänzende, hell strohgelbe Farbe mit grünlichen Nuancen, wie auch ein feiner nach weissen Blüten und gelbem Obst riechender Duft zeichnen diesen schmackhaften Verduzzo ganz besonders aus.

Vitigni

Was sagt unser Önologe

Verduzzo ist eine autochthone Rebsorte aus dem Piave-Gebiet, in der Nähe von Treviso: Sehr stark ist die Bindung der Rebsorte zu diesem Terroir. Der hundertjährige Flusslauf hat Böden mit geringer Fruchtbarkeit gebildet, die besonders dränieren und hin und wieder zu Wassermangel und zur Steigerung der kostbaren organoleptischen Eigenschaften der Rebsorte führen. Unter Einsatz der Trauben aus diesem Weinbaugebiet gelingt es Cantine Maschio bei richtigen Techniken die wichtigsten Geschmacksnoten des Verduzzo hervorzuheben.

Il nostro enologo

To stay up to date with our latest news and events, subscribe to our
Newsletter